• français
  • research
  • Points de vente
  • newsletter
  • Vichy & Ich

10 Dinge, die Sie noch nicht über Vichy Thermalwasser wussten

vichy-thermalwasser-zehn-dinge

Vichy Thermalwasser entspringt im Herzen Frankreichs in der Vulkanregion der Auvergne. Angereichert durch die Mineralien zahlreicher Erdschichten wird es besonders wertvoll. Doch welche weiteren Geheimnisse birgt dieses besondere Wasser?

1. Entdeckt vor 85 Jahren: Quellwasser mit außergewöhnlicher Kraft

Dr. Haller, ein französischer Arzt aus der Stadt Vichy, entdeckte die Kraft von Vichy Thermalwasser im Jahr 1931. Er stellte fest,  dass es die Fähigkeit besaß, den Heilungsprozess von Wunden zu verbessern. Also begann er die Vorteile des Wassers in Bezug auf die Haut zu untersuchen – Die Kosmetikmarke Vichy war geboren.

2. Vichy Thermalwasser – ein einzigartiger Weg durch 4.000 Meter Tiefe

Jeder Tropfen Vichy Thermalwasser hat einen langen Weg über mehrere tausend Jahre zurückgelegt: Die Reise des Thermalwassers beginnt als  Regenwasser. Es sickert durch mikroskopisch kleine Risse im Vulkangestein der französischen Auvergne. Durch den Kontakt mit dem Vulkangestein nimmt das Wasser viele Mineralien und Spurenelemente auf. Der weitere Weg führt bis zu einer Tiefe von 4.000 Metern, bevor das Thermalwasser dann in nur wenigen Wochen wieder an die Erdoberfläche zurück sprudelt. Schließlich wird es direkt an der Quelle in einer Tiefe von 15 Metern aufgefangen.

3. Das Thermalwasser wird auf 140°C erhitzt

Während seines langen Weges durch das Vulkangestein  wird Vichy Thermalwasser natürlich erhitzt. Bei einer Tiefe von 4.000 Metern erreicht es eine Temperatur von 140°C und wird mit Kohlendioxid versetzt.

4. Außergewöhnliches Mineralienreichtum

Dank seines einzigartigen Weges wird Vichy Thermalwasser mit 15 Mineralien in der erstaunlichen Konzentration von 5,2 g/l angereichert. Es besitzt damit die vielfältigsten Mineralien und die meisten Spurenelemente aller Thermalwasser.

5. Eine einzigartige Formel

Das reichhaltige Thermalwasser ist die Basis aller Vichy Pflegen. Seine mineralischen Inhaltsstoffe und die gleichbleibend hohe Qualität erzeugen höchste Wirksamkeit – welche durch viele Tests bestätigt wurde.

6. Quellwasser mit den drei Faktoren für schöne Haut

Vichy Thermalwasser stärkt, regeneriert und bringt die Haut ins Gleichgewicht. Seine vielen Vorteile schützen die Haut gegen interne und externe Angriffe wie zum Beispiel UV-Strahlung und Umwelteinflüsse.

7. Der Faktor Sicherheit

Nach der Gewinnung wird Vichy Thermalwasser streng kontrolliert, um sicherzustellen, dass es rein und unberührt bleibt. Um die Wirksamkeit des Wassers zu garantieren, wird es zudem einer strengen dermatologischen Kontrolle unterzogen.

8. Stärkere Haut mit Vichy

Aufgrund des Mineralienreichtums ermöglicht Vichy Thermalwasser die Stärkung der Haut gegen die tägliche Beanspruchung durch Umweltverschmutzung und UV-Strahlung.

9. Vichy Thermalwasser – beruhigend für empfindliche Haut

Das Wasser hat die Kraft Hautreizungen und -schäden zu lindern – sogar bei empfindlicher Haut.

10. Der Star-Wirkstoff in allen Vichy Produkten

Vichy Thermalwasser ist mit seinen unvergleichlichen Vorteilen in alle Produkte der Vichy Gesichtspflege integriert.

Das Vichy-Team

Meist gelesen

Thermalwasser

Vichy Thermalwasser – So wird die Qualität seit 1931 gewahrt

Vichy liegt im Zentrum Frankreichs, im Vulkangebiet der Auvergne, welches reich an natürlichen Ressourcen ist. Dies ist der Ursprung für Vichy Thermalwasser, das 15 Mineralien in sich vereint und von besonderer Reinheit ist. Doch wie bleiben die wertvollen Eigenschaften des Wassers erhalten?

Weiterlesen

Thermalwasser

5 Gründe für Vichy Thermalwasser Spray

Ob gegen die Hitze im Büro, nach dem Sport oder als Entspannung zuhause – Vichy Thermalwasser Spray erfrischt Ihre Haut und wirkt sofort. Wir geben Ihnen fünf Gründe für den schnellen Frischekick.

Weiterlesen

go to top