• français
  • research
  • Points de vente
  • newsletter
  • Vichy & Ich

Die besten Beauty-Tipps für Frauen ab 50

Für Frauen ab 50 Jahren ist es besonders wichtig, Ihrer Haut Gutes zu tun und sie ausreichend zu pflegen. Die richtige Ernährung, eine gesunde Körperhaltung und die richtige Gesichtspflege helfen dabei.

Lebensmittel mit Antioxidantien

Es ist lange kein Geheimnis mehr, dass Antioxidantien die Jugendlichkeit der Haut bewahren und körperliches Wohlbefinden steigern.  Die richtige Ernährung hat bei Frauen ab 50 einen enormen Einfluss auf die Haut.

- Cranberrys: Durch ihren hohen Gehalt an Vitamin C wirken sie der Zellalterung entgegen. Erhältlich als Saft, getrocknet oder frisch sind Cranberrys nicht nur reich an Antioxidantien, sondern auch wirksam gegen Blasenentzündungen.

- Artischocken: Sie sind reich an Ballaststoffen, Kalium und Kalzium, regen die Verdauung an und reinigen Ihren Körper – außerdem schmecken sie richtig lecker.

- Kreuzblütler der Kohlgattung: Dazu gehören unter anderem Brokkoli, Blumenkohl und Rosenkohl. Sie enthalten Sulforaphan, das Giftstoffe entfernt und die Entwicklung von Krebszellen reduziert.

Frauen ab 50 sollten gerade stehen

Obwohl dieser Tipp für alle Altersgruppen gilt und trivial klingt, sollten ihn sich vor allem Frauen ab 50 Jahren zu Herzen nehmen. Stehen Sie gerade, ziehen Sie leicht Ihren Bauch ein und strecken Sie die Brust raus. Dadurch wirkt Ihre Silhouette schlanker und zudem ist es gesünder für Ihren Rücken. Sollten Sie ein leichtes Ziehen in Schultern und Rücken verspüren, ist dies, weil Ihr Körper nicht an diese aufrechte Haltung gewöhnt ist.

Unser Tipp: Versuchen Sie es mit Yoga. Dadurch lernen Sie langfristig eine gesunde Körperhaltung einzunehmen und stärken zusätzlich Ihr Bindegewebe.

Beauty-Tipps zur Zellerneuerung

Durch die Beeinträchtigung der Hormonproduktion verändert sich auch Ihre Haut: Sie wird spürbar dünner, verliert Feuchtigkeit und bekommt tiefere Falten. Frauen ab 50 Jahren sollten zu Hautpflegeprodukten greifen, die Pro-Xylan, Glycerin und Hedione enthalten, da sie die Erneuerung der Haut beschleunigen.

Versorgen Sie Ihre Haut morgens mit einer Kombination aus Serum, Tages- und Augenpflege, um bestens für den Tag vorbereitet zu sein. Abends sorgt Ihre Nachtcreme für die intensive Regeneration der Haut. Zusätzliche Gesichtsmassagen steigern die Wirkung Ihrer Pflegeprodukte zusätzlich. Verteilen Sie dazu die Creme aus der mittleren Zone Ihres Gesichts nach außen. Anschließend massieren Sie die Pflege von oben nach unten auf dem Hals ein. Legen Sie anschließend die Haut am Kinn zwischen Zeige- und Mittelfinger und schieben Sie Ihre Finger nach oben zu den Ohren – so definieren Sie die Konturen neu und sorgen für einen frischen Teint.

Das Vichy-Team

Meist gelesen

vichy-tipps-gegen-haarausfall-wechseljahre

Mitten im Leben

Tipps gegen Haarausfall in den Wechseljahren

Die Menopause bedeutet nicht nur das Ende des Menstruationszyklus, hinzu kommt auch die Hormonumstellung im Körper, welche unter anderem Ihr Haar beeinflussen kann. Wir zeigen Ihnen, was gegen Haarausfall in den Wechseljahren hilft.

Weiterlesen

Mitten im Leben

Die besten Beauty-Tipps für Frauen ab 50

Für Frauen ab 50 Jahren ist es besonders wichtig, Ihrer Haut Gutes zu tun und sie ausreichend zu pflegen. Die richtige Ernährung, eine gesunde Körperhaltung und die richtige Gesichtspflege helfen dabei.

Weiterlesen

go to top